Lebenslauf

   
Name: Wolfgang Caps 
   
Geburtstag und -ort: 12.02.57 in Nürnberg
   
Familienstand:  geschieden, ohne Kinder
   
Schulbildung:   
   
1963 - 1969  Hauptschule in Großostheim
   
1969 - 1973 Staatliche Realschule Aschaffenburg 
   
1973  Qualifizierender Abschluß als externer Prüfling an d. Hauptschule Großostheim
   
Berufsausbildung:  
   
1973 - 1974 techn. Großhandelskfm., Abbruch w. Umzug
   
1974 - 1976 Textil-Einzelhandelskaufmann, bei Fa. Adler Bekleidung, Neckartenzlingen
   

Berufsweg:

 
   
1975 - 1980  Leitung des eigenen Unternehmens, Panorama-Gastspiele, einer Künstleragentur
   
1981 - 1987 Filial-, später Verkaufs- und Geschäftsleiter in Fa. Peter Helfers, Bremen
   
1987 Auflösen der 21 Filialen mit weitgehender Eigenverantwortung und Abschluß eines außergerichtlichen Vergleichs wegen Kündigung der Mietverträge
   
1987 - 1988 Geschäftsleiter der Fa. EK-Textilzentrum GmbH, Hallstadt, Gründung 1987 - Liquidation 1988
   
1988 - 1989 Gebietsverkaufsleiter Fa. Pelikan Roteck GmbH, Niederzier
   
1989 - 1991 

Verkaufsrepräsentant bei Fa. EHCO-KLM Kleidung, Gronau

   
1991 - 1992 Weiterbildung zum Wirtschaftsinformatiker IHK bei CDI Nürnberg, Klassensprecher und Praktikumsassistent; Projektkoordinator während der Fallstudie.
   
1992 - 1994 Mitarbeiter bei Fenster-Stark Oberhaid, einem Fensterbaubetrieb (ca.150 MA), zuständig für die Umstellung der Verwaltung und Auftragsbearbeitung auf EDV.
   
1994 - heute Geschäftsführer eines mittelgroßen Regionalverbandes einer Wohlfahrts- und Hilfsorganisation (www.asb-forchheim.de) mit ca. 200 haupt-, neben-und ehrenamtliche MA sowie mehr als 4000 Mitgliedern
   
zusätzliche  
Qualifikationen:

Staatlich anerkannte Ausbilderprüfung 
Geprüfter Wirtschaftsinformatiker IHK  
Zulassung.zum Beruf des Straßenverkehrsunternehmers für Taxi/Mietwagen sowie Omnibusverkehr gem. VO 
Zertifizierung zum TQM-Auditor nach ISO 10011 Teil 2 
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Qualität e.V. 

Mitglied im BdRA - Bundesverband der Ratinganalyten e.V.

Diverse Managementseminare 
Führerschein für Gabelstapler

verschiedene ehrenamtliche Ämter